Neue Herausforderung

19. Juni 2017

Wechsel zur AS Monaco

Diego verlässt den VfL Wolfsburg nach zehn Jahren und 321 Pflichtspielen. Er hat sich entschieden, nochmals eine neue Herausforderung anzunehmen und wechselt für drei Jahre zum französischen Meister AS Monaco.

„Wolfsburg und der VfL ist für mich und meine Familie zur zweiten Heimat geworden. Der Abschied fällt mir schwer, aber ich freue mich natürlich auch auf die neue Aufgabe in Monaco.“

Eine Rückkehr zum VfL in irgendeiner Position nach Diego’s Karrierenende ist angedacht. 


Foto Screenshot vflwolfsburg.de