Überzeugender Sieg

31. August 2015

3:0 gegen Schalke 04

Der VfL musste erneut auf Diego verzichten und starteten mit viel Druck in die Partie. Dost schoss dann auch die Hausherren nach einer Viertelstunde in Führung. 

Im zweiten Durchgang wurden die Gäste aus Schalke offensiver und die Partie wog nun hin und her. Mit einem Doppelschlag in der 59. bzw. 61. Minute entschieden die beiden Schweizer Rodriguez (per Elfmeter) und Klose dann die Partie. 

Mit diesem verdienten Sieg geht es nun in die Länderspielpause. Am 12. September geht es dann in Ingolstadt weiter.