Hochzeitsparty

21. Dezember 2009

Rund zwei Monate nach der standesamtlichen Trauung mit seiner langjährigen Partnerin Nadin feierte Diego eine rauschende Hochzeitsparty mit Freunden und Familie in Zürich.

Klammheimlich gaben sich Diego und sein Nadin am 23. Oktober 2009 auf dem Standesamt in Wolfsburg das Ja-Wort - auf den Tag genau neun Jahre, nachdem die beiden sich kennen gelernt hatten. Nicht einmal seine Kollegen wussten von der Trauung.

Am 20. Dezember wurde die Hochzeitsparty nun endlich nachgeholt. Unweit von Zürich feierten Diego und Nadin ihr gemeinsames Glück mit über hundert geladenen Gästen aus dem In- und Ausland bis in die frühen Morgenstunden.

Ab 15.30 Uhr trafen die festlich gekleideten Gäste ein. Kurz danach fand die offizielle Zeremonie im speziell für diesen Festakt als Hochzeitskapelle umgestalteten Raum statt. Danach hatte das frisch vermählte Paar Zeit, alle seine Gäste persönlich zu begrüssen. Es waren auch Verwandte und Freunde angereist, welche Diego und Nadin schon seit Monaten und manche sogar seit Jahren nicht mehr gesehen hatten.

Zum Festschmaus wechselte die Gesellschaft in den liebevoll mit Blumen und Pflanzen hergerichteten grossen Saal, um sich kulinarisch verwähnen zu lassen.

Es war ein berauschendes Fest mit vielen Überraschungen. Wann die begeisterten Gäste die Party verlassen haben, bleibt geheim...