Remis

26. November 2012

1:1 gegen Bremen

Nach einer etwas verhaltenen Anfangsphase kamen die Wölfe immer besser ins Spiel und hatten mit zwei Pfostenschüssen Pech. Beim zweiten Aluminium-Treffer schalteten die Gäste schnell um und Arnautovic brachte sein Team nach einem Konter in Führung.

In Halbzeit zwei ereignete sich eine Viertelstunde nicht viel. Doch plötzlich ging es Schlag auf Schlag: zunächst erhielt Schmitz die gelbrote Karte und nur zwei Zeigerumdrehungen später glich Dost für das Heimteam aus. Diego’s Team war danach mächtig am Drücker, musste jedoch immer wieder auf die Gegenangriffe der Bremer aufpassen. Am Ende blieb es am beim 1:1-Unentschieden.

In der Tabelle liegen die Wölfe auf Rang 13 und spielen bereits am Mittwoch die nächste Partie in Gladbach.