Verdienter Sieg

16. August 2012

Vor der im September beginnenden WM-Qualifikation gewann die Schweizer Nationalmannschaft in Kroatien ein Testspiel mit 2:4.

Bereits in der elften Minute ging die Nati durch Xhaka in Führung. Der Gastgeber konnte jedoch reagieren, Eduardo bezwang Diego zum Ausgleich. Aber dieser Treffer bringt die Gäste nicht aus der Ruhe und Barnetta trifft noch vor dem Halbzeitpfiff zur erneuten Führung.

Auch nach dem Seitenwechsel bleiben die jungen Schweizer gefährlich. Der eingewechselte Gavranovic erhöhte mit seinem ersten Länderspieltor auf 1:3 und traf nach dem zwischenzeitlichen 2:3 durch Edouardo auch noch zum 2:4-Schlussresultat.