Diego bei Olympia dabei

3. Juli 2012

Pierluigi Tami, Trainer der Schweizer U21-Nationalmannschaft, hat Diego für das olympische Fussballturnier in London als einer von drei Nicht-U23-Spieler aufgeboten. „Ich freue mich riesig auf Olympia und diese ganz spezielle Erfahrung“.

Diego und das Schweizer Olympia-Team bereiten sich in zwei Trainingslagern (Saillon vom 10. bis 13. Juli und Magglingen vom 15. bis 19. Juli) sowie einem Testspiel (17. Juli, 18.15 Uhr in Solothurn), gegen die Olympia-Auswahl von Senegal, auf London vor.

In der Gruppenphase des Olympischen Fussballturniers trifft die Schweiz auf Gabun (26. Juli in Newcastle), Südkorea (29. Juli in Coventry) und Mexiko (1. August in Cardiff).