Niederlage im Niedersachsenderby

11. April 2012

2:0 in Hannover 

Diego's Team begann die Partie gut und hatte in der ersten Halbzeit mehr Spielanteile als die Gastgeber. Trotzdem ging Hannover kurz vor dem Gang in die Halbzeitpause überraschend durch Diouf in Führung.

Im zweiten Durchgang lief es den Wölfen nicht mehr so gut, Hannover nahm das Spiel immer mehr in die Hand und war torgefährlicher. Ya Konan's 2:0 nach 77 Minuten entschied am Ende das Niedersachenderby zugunsten des Heimteams.

In der Tabelle fielen die Wölfe auf den zehnten Platz zurück und erwarten am Samstag zum Abschluss der "Englischen Woche" Augsburg in der Volkswagenarena.