Zweiter Saisonsieg

12. September 2011

2:1 gewann der VfL gegen Schalke in der ausverkauften Volkswagen-Arena. Wegen einer Sehnenzerrung an der linken Hand, welche er sich im Abschlusstraining zugezogen hatte, konnte Diego nicht mitspielen.

Raul brachte die Gäste bereits nach einer Viertelstunde in Führung. Mandzukic glich für die Wölfe jedoch noch vor dem Pausentee aus und schoss zehn Minuten vor dem Abpfiff den umjubelten Siegestreffer.

In der Tabelle kletterte der VfL um zwei Plätze auf den 13. Platz hoch und reist am kommenden Samstag nach Hoffenheim.