Unglückliche Niederlage

13. März 2011

Zwei Last-Minute-Tore bringen die Wölfe auf die Verliererstrasse. 

In der kampfbetonten Partie mit vielen Fouls ging der VfL durch Mandzukic in Führung. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit glichen die Gäste eher gegen den Spielverlauf aus. 

Auch nach dem Seitenwechsel versuchte Diego's Team vieles und war bemüht, den Dreier einzufahren. In der 92. Minute kam es für den VfL jedoch knüppeldick, als Nillson für die glücklichen Gäste mit einem Kopfball den Siegestreffer markierte.