Unglückliche Niederlage

21. August 2010

Im Auftaktspiel zur Bundesliga-Saison 2010/2011 verlor der VfL Wolfsburg gegen Meister Bayern München durch einen Treffer in der Nachspielzeit mit 2:1.

Bereits nach neun Minuten ging der Gastgeber durch Müller in Führung. Dzeko glich zehn Minuten nach dem Seitenwechsel für die Wölfe aus. Vor allem in der zweiten Halbzeit spielte der VfL stark auf und hatte auch Tor-Chancen, die drei Punkte mit nach Hause zu nehmen.  

Leider reichte es am Schluss nicht mal zu einem verdienten Unentschieden, weil Schweinsteiger in der Nachspielzeit Diego bezwingen konnte.